Über Joris Birkholz

Joris Birkholz

Du möchtest wohl einige Dinge über meinen Werdegang wissen? Ich bin Joris.

Als ich diesen Blog 2010 startete, hatte ich nicht viel Hoffnung. Ich hatte nicht viel Zeit, um ein ordentliches Setup auf dem Laptop zu bekommen, den ich benutzte, also war es ein ziemlich großer Misserfolg. 2012 bekam ich diesen Dell-Laptop und fing an, damit Kaffee zu mahlen und zu mahlen. Jetzt funktioniert er, mein Ziel ist es, einen kompletten Review dieses Laptops zu machen und die besten Ergebnisse der Kaffeemühle zu teilen, mein Ziel ist es auch, eine Kaffeemühle und eine Kaffeemaschine herzustellen.

Ich kann nicht erklären, warum, aber wenn ich daran denke, wie er die Mühlen seiner Jugend ansah, bin ich in Ehrfurcht vor seinem Talent und er hat einen großen Einfluss auf mein Leben und das der ganzen Familie gehabt. Ich kann mir keine Welt ohne ihn vorstellen, und ich habe immer das Gefühl, dass ich ihm irgendwo wieder begegnen werde.

Und die Community um ihn herum wächst, wir haben oft Spaß, haben Spaß und haben Spaß, und ich möchte dies mit Ihnen teilen, und heute möchte ich über einige meiner Lieblings-Themen sprechen, und wenn Sie neu bei Grinder sind, empfehle ich Ihnen dringend, zuerst meinen vorherigen Beitrag zu lesen. Ich möchte Ihnen meine persönliche Grinder zeigen.

Ich bin in den frühen 80er Jahren geboren, 1988 nach Deutschland gezogen und mein erstes großes Hobby war der Schleifmaschinenbau. 1990 eröffnete ich mein erstes Café in der Mainzer Altstadt. 1993 gründete ich mit zwei Freunden, Jürgen und Matthias Schmitt, das Unternehmen "Schmidtschnitt". 1994 wurde ich von Hans-Jörg Giessmann zum Chief Marketing Officer von Schmidtschnitt ernannt.

Ich habe viel Erfahrung mit meinen eigenen Projekten, aber auch mit den anderen Leuten, die ich beim Aufbau einer Mühlengemeinschaft unterstützt habe (ich habe sie selbst geschaffen und möchte mich bei allen bedanken), mit dem Ziel, die bestmöglichen Methoden und Geräte zu teilen, um Ihre Lieblingskaffee-Bohnen mit Ihrem Lieblingskaffee zu mahlen, ohne viel Geld oder Zeit für eine Mühle auszugeben und ohne technische Probleme.

Hoffentlich magst du muehlentest24.de.

Euer Joris